Mittwoch, 18. Mai 2016

Ruhestand

Das ist bei mir noch in weiter Ferne (obwohl ich heuer 30 werde..). Viele haben Angst vor der Pension, wenn sie plötzlich nichts mehr zu tun haben. Aber wenn ich dann an meine Eltern denkt "Da haben wir leider keine Zeit.. Da sind wir übers Wochenende im Urlaub.. Können wir spontan vorbei kommen?" :) Pensionsstress nennt sich das!

Ich wurde von meiner Schwägerin um eine Karte für die bevorstehende Pensionierung eines Kollegen gebeten. Obwohl es für einen Mann ist, habe ich mich für sehr "weibliche" Farben entschieden. Ich fand die Karte so einfach edler :)

Rosenzauber zum neuen Lebensabschnitt Ruhestand Pension Stampin' up!

Die Basiskarte ist in Savanne, darauf das Aquarellpapier und ein kleines Banner aus Kraftpapier. Ich habe die Rose weiß embossed und danach mit Melonensorbet und Wasabigrün ausgemalt. Und zwar in mehreren Schichten, dann sieht die Rose lebendiger aus! Achtet darauf, dass das Papier zwischendurch richtig trocknet.
Den Spruch "Glückwunsch  zum Ruhestand" habe ich mit dem weißen Craft Stempelkissen auf das braune Kraftpapier gestempelt und dann angetackert.

Rosenzauber zum neuen Lebensabschnitt Ruhestand Pension Stampin' up!

Zu guter Letzt wurde die Karte noch mit dem goldenen Wink of Stella Stift angesprutzelt. Hier lege ich die Karte einfach in den (immer fast vollen) Papierkorb und klopft den Stift gegen mein Handgelenk :)

So und jetzt wünsche ich euch eine schöne Wochenmitte!

Die  verwendeten Materialien:


Keine Kommentare :

Kommentar posten

Blog Design by Get Polished